Eindrücke von der Creativeworld 2011

Creativeworld 2011

Creativeworld 2011

Gerade zurück von 2 Tagen Creativeworld 2011 möchte ich Euch ein wenig an meinen Eindrücken teilhaben lassen.

Für mich besonders interessant sind nach wie vor Themen wie Schablonieren und Co. Deshalb haben mich die neuen Fensterschablonen und vor allen Dingen die Schablonierfarben für Glas in den Bann gezogen. Window Style heißen die neuen Produkte der Fa. C. Kreul und kommen zunächst mit 6 modernen Glasschablonen und 18 Glasmalfarben „Window Style“ daher. Ich freue mich auf das erste Ausprobieren und werde in einem ausführlichen Artikel mehr dazu schreiben.

Window Style, Fensterschablonen

Window Style, Fensterschablonen

Für die schnelle und einfache Wandgestaltung eignen sich Wandtattoos oder auch Wandsticker. Bisher habe ich diesen nicht wirklich getraut, da ich häufig Wandtattoos gesehen habe, die sich von der Wand immer wieder lösen. Nun hat sich die Firma Brico auch auf den deutschen Wandsticker-Markt „getraut“ – wir sind gespannt!

Wallstickers, Wandtattoos

Wallstickers, Wandtattoos

Neben all den tollen, jahreszeitlichen Gestaltungsideen auf der Creativeworld 2011 ist mir aufgefallen, dass zahlreiche Firmen sich derzeit damit beschäftigen, fertige Bastelsets mit allen Materialien anzubieten. Vom zu verzierenden Holzartikel, über Minikleber, kleine Farbgebinde und Co. Der Kunde kann so ein Produkt basteln – nicht mehr und nicht weniger! Wie ich die Idee finde? Eigentlich schade, das lässt wenig Raum für Individualität und eigene Ideen.

Zweifarbiges Papier geprägt

Zweifarbiges Papier geprägt

Als völliges Neuland habe ich auf der Creativeworld 2011 die Welt des Embossing, Scrapbooking und Kartenbastler entdeckt. Erstaunt und auch begeistert war ich von Hilfsmitteln und Maschinen wie dem Cuttlebug und den Cricut Maschinen (Cricut Expression und Cricut Imaging). Toll das eigenes Papier so einfach geprägt bzw. auch geschnitten  werden kann – die Auswahl der Dekore und Motive fast unendlich! Wenn jemand schon einmal der neuen Cricut oder auch dem Vorgänger bei der Arbeit zugesehen hat, der wird mein Erstaunen verstehen.

Neben Firmen wie C. Kreul, Knorr Prandell, Fantasy Make Up haben wir zahlreiche andere besucht. Im Bereich der Schminkfarben wurden wir in der Wahl der Schminkfarben von Fantasy Make Up bestätigt. Andere, sowohl ausländische, als auch deutsche Firmen sind nicht so breit aufgestellt oder konnten sich nicht entsprechend präsentieren. Wie kann ich als Firma Schminkprodukte verkaufen, die nicht für die Haut geeignet sind?

One Response to “Eindrücke von der Creativeworld 2011”

  1. […] Selbermachen und Basteln Trendige Basteltipps und mehr … « Eindrücke von der Creativeworld 2011 […]

Leave a Reply